Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite „International-Systems“. Wir sind ein bundesweit agierendes Sicherheitsunternehmen. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren.

Verantwortlich für die nachfolgend dargestellte Datenerhebung und Verarbeitung ist die

ASP Agentur für Sicherheit und Personenschutz GmbH, Plobenhofstraße 1-9, 90403 Nürnberg; Tel.: 0911 / 64 25 96 0; Fax: 0911 / 64 25 96 40; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

1. Speicherung der IP-Adresse 

Wir speichern die von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse streng zweckgebunden für die Dauer von sieben Tagen, in dem Interesse, Angriffe auf unsere Webseiten erkennen, eingrenzen und beseitigen zu können. Nach Ablauf dieser Zeitspanne löschen bzw. anonymisieren wir die IP-Adresse. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

2. Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern.
Dieser Datensatz besteht aus

  • Browsertyp und Browserversion,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer URL,
  • Hostname des zugreifenden Rechners,
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners

 

3. Datenübermittlung an Dritte

Wir setzen zur Lohn-/Gehaltsabrechnung sowie zur Buchführung Steuerberatergesellschaften ein.
Diese sind als Berufsgeheimnisträger selbst für die Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortlich und sind keine Auftragsverarbeiter.
(Quelle:https://www.lda.bayern.de/media/dsk_kpnr_13_auftragsverarbeitung.pdf).

Datenübermittlung in Drittländer
Eine Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt.

Sicherheitsmaßnahmen
Es werden Maßnahmen unternommen, um die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung sicherzustellen und Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich zu behandeln. Sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Rahmen ihres arbeitsvertraglichen Beschäftigungsverhältnisses zur Verschwiegenheit über persönliche Daten verpflichtet. Dank einer automatisch aktivierten TSL-Verschlüsselung ist für eine sichere Übertragung Ihrer Daten gesorgt. Bei der Datenverarbeitung werden die allgemeinen Standards zur Datensicherheit gemäß aktuellem Stand der Technik berücksichtigt.

 

4. Cookies

Auf unseren Webseiten nutzen wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert und ausgelesen werden können. Man unterscheidet zwischen Session-Cookies, die wieder gelöscht werden, sobald Sie ihren Browser schließen und permanenten Cookies, die über die einzelne Sitzung hinaus gespeichert werden. Cookies können Daten enthalten, die eine Wiedererkennung des genutzten Geräts möglich machen. Teilweise enthalten Cookies aber auch lediglich Informationen zu bestimmten Einstellungen, die nicht personenbeziehbar sind.

Wir nutzen auf unseren Webseiten Session-Cookies und permanente Cookies. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und in dem Interesse die Benutzerführung zu optimieren bzw. zu ermöglichen und die Darstellung unserer Webseite anzupassen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sie können Cookies zudem jederzeit über die entsprechende Browsereinstellung löschen und das Setzen neuer Cookies verhindern. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten dann ggf. nicht optimal angezeigt werden und einige Funktionen technisch nicht mehr zur Verfügung stehen.

 

5. Social Media Plugins / Analysetools

Aus Gründen des Datenschutzes binden wir keine Social Plugins direkt in unseren Webauftritt ein. Wenn Sie unsere Seiten aufrufen, werden daher keine Daten an Social Media-Dienste, wie etwa Facebook, Twitter, XING oder Google+ übermittelt. Eine Profilbildung durch Dritte ist somit ausgeschlossen. Zusätzlich werden auch keine Analysetools im Hintergrund ausgeführte.

 

6. Rechte des Nutzers

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt die DSGVO Ihnen als Webseitennutzer bestimmte Rechte:

a. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO):
Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.

b. Recht auf Berichtigung und Löschung (Art. 16 und 17 DSGVO):
Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.

c. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO):
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer einer etwaigen Prüfung.

d. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO):
In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.

e. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO):
Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Bitte richten Sie Ihre diesbezüglichen Begehren (a.-e.) möglichst an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

f. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen daten-schutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden. In Bayern ist die zuständige Aufsichtsbehörde das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27, 91522 Ansbach.

 

7. Datenschutzbeauftragter:

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter steht Ihnen gerne für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur Verfügung:

Roland Thies
ASP Agentur für Sicherheit und Personenschutz GmbH
Tel.: 0911 / 64 25 96 0
Fax: 0911 / 64 25 96 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

8. Datensicherheit

Wir weisen darauf hin, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Vertrauliche Daten und Informationen sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.

 

Stellenangebote

Mitarbeiter werden

Möchten auch Sie zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören?

 Aktuelle Stellenangebote

 

 

 

 

 

Initiativbewerbung

Gerne könen Sie sich bei uns bewerben. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung den Postweg oder schicken Sie uns Ihre Bewerbung in digitaler Form per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Referenzen

Auf Anfrage nennen wir Ihnen gerne Referenzen aus allen Bereichen. Hierzu bestätigen Ihnen unsere Kunden in der Regel auch alle Fragen zu den jeweils erbrachten Dienstleistungen.

 

 

 

Betreute Kunden:

 

 

    
   
   

 

Kontakt

Kontakt

 

Unternehmenssitz Nürnberg
ASP

Agentur für Sicherheit und Personenschutz GmbH

Plobenhofstraße 1-9

90403 Nürnberg


Telefon: 0911 6425960
Telefax: 0911 64259640

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsstelle München
ASP

Agentur für Sicherheit und Personenschutz GmbH

Hultschiner Straße 8

81677 München


Telefon: 089 74653832
Telefax: 089 74623834

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dienstleistungen

Die ASP Agentur für Sicherheit und Personenschutz GmbH präsentiert sich Ihnen als moderner und zukunftsorientierter Sicherheitsdienstleister. Wir bieten Ihnen die notwendige Erfahrung und Zuverlässigkeit zum Schutz Ihrer Werte.

Wir sehen uns als Dienstleister der heutigen Wirtschaft und sind stets bemüht, unsere Kunden in allen erdenklichen Bereichen als kompetenter Partner zur Seite zu stehen.

 

 

 

Sicherheitsdienste

  • VIP Service
  • Veranstaltungsdienst für den Schutz hochwertiger Veranstaltungen
  • Betreuung extremer Sachwerte
  • Bewaffnete Sonderdienste
 

Objektschutz

  • Auf der Grundlage einer individuellen Gefährdungsanalyse gewährleisten unsere Mitarbeiter flexibel und diskret die Sicherheit Ihrer Gebäude, Ihrer Mitarbeiter und Güter.
 

Werkschutz

  • Es ist uns gelungen, selbst in den hochsensiblen Bereichen unserer Aufgabengebiete das Vertrauen unserer Kunden zu erwerben. Flexible Anpassung an veränderte Bedarfssituationen ist für unsere Mitarbeiter selbstverständlich.
 

Notrufzentrale und Alarmverfolgung

  • Wir stellen sicher, dass Ihre Alarme nach den VdS Anforderungen abgearbeitet werden und bieten Ihnen Dienste die nach ISO 9001 sowie DIN 77200 zertifiziert sind
 

Personenschutz

  • Speziell ausgebildete Mitarbeiter, auf Wunsch bewaffnet in Abstimmung mit dem zuständigen Ordnungsamt
 

Ermittlungen

  • Wir ermitteln, recherchieren und kontrollieren für Sie.
 

Empfangsdienste

  • Das Erscheinungsbild und die Fachkompetenz unserer weiblichen und männlichen Mitarbeiter sind die Garanten für den reibungslosen Ablauf im Empfangsbereich und die Visitenkarte Ihres Unternehmens.
 

 Telefonzentrale

  • Durch die Übernahme dieser Dienstleistung ergeben sich im Rahmen Sicherheitskonzeptes oftmals Synergieeffekte
 

Sicherheitsmanagement

  • Wir ermitteln Ihren Bedarf an Unternehmenssicherheit und anderen Dienstleistungen und entwickeln daraus Ihr unternehmens-spezifisches Sicherheitskonzept.
  • Bewaffnete Sonderdienste nach den gesetzlichen Bestimmungen
 

Hochsicherheit

  • Besonders schutzbedürftige Gebäude, Unternehmen, Waren etc verlangen auch besondere Aufmerksamkeit. In diesem Bereich wird höchste Diskretion und Zuverlässigkeit geboten. Dies bestätigen Ihnen auf Nachfrage unsere Referenzkunden gerne.
 

Sicherheitstransporte

  • Der Transport von sensiblen sowie schutzbedürftigen Waren, extremen Sachwerten etc. wird durch eigene gepanzerte Transporter sowie LKW bis 12to gewährleitet.
 

Sicherheitskuriere

  • Unsere Kuriere befördern was ihnen wichtig ist! Vertraulich - Diskret - Sicher
 

Facility Management

  • Wir erarbeiten Konzepte um Synergieeffekte effektiv und wirtschaftlich zu nutzen.

 

Nutzen Sie unsere Erfahrungen und Dienstleistungen auf den verschiedensten Sicherheitssektoren. Lassen auch Sie sich von der Leistungs- und Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter überzeugen!


Fragen Sie uns, wir geben unser Bestes!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.